Am Freitag, den 28. Juni 2019 um 12:48 Uhr wurde der Fernmmeldezug zu einem Gebäudebrand in Groß Köhren (Samtgemeinde Harpstedt) alarmiert.

Der Leitstelle war der Brand einer Halle gemeldet worden. Zur Einsatzstelle wurden die Feuerwehren Beckeln, Groß Ippener, Harpstedt sowie Fahrzeuge der Feuerwehr Wildeshausen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass die Halle nach der Bildung eines Lichtbogens verraucht war. Ein offenes Feuer konnte nicht festgestellt werden.

Der Fernmeldezug konnte die Anfahrt zur Einsatzstelle abbrechen.